Ausdruck vom 17.10.2017

URL: www.patente-stuttgart.de/index.php?page=tagderschutzrechte&jahr=2013


Eine Einrichtung des Regierungspräsidiums Stuttgart für Baden-Württemberg
© Tom Maurer

Tag der gewerblichen Schutzrechte 2013


Unternehmer, Patentfachleute und Existenzgründer aus Baden-Württemberg hatten am Mittwoch, 17. Juli 2013 wieder Gelegenheit, komprimiert an einem Tag Informationen zum gewerblichen Rechtsschutz zu erhalten. Experten aus den Patentämtern erläuterten aktuelle Entwicklungen und Vertreter innovativer Unternehmen stellten ihre Erfolgsrezepte vor und gaben Tipps aus der Praxis.

Des Weiteren bestand den ganzen Tag über Gelegenheit, die begleitende Ausstellung von Softwareprodukten für die Patentabteilung, sowie die Ausstellung zum Artur Fischer Erfinderpreis, zu besuchen.

Im Anschluss fand die Verleihung des Artur-Fischer-Erfinderpreises statt.

Programmpunkte

Hier finden Sie auch die Vorträge vom Tag der gewerblichen Schutzrechte 2013, die wir mit freundlicher Genehmigung der jeweiligen Urheber veröffentlichen dürfen. Für die Inhalte sind die Autoren verantwortlich.

Vormittag
BegrüßungJohannes Schmalzl, Regierungspräsident des Regierungsbezirks Stuttgart
Neues aus dem DPMACornelia Rudloff-Schäffer, Präsidentin des Deutsches Patent- und Markenamts, München
 Strategie oder Zufall – brauchen Mittelständler eine Patentstrategie?Rolf Einsele, Patentanwalt, IP-Kanzlei Meissner Bolte, München
 Maßnahmen gegen ProduktpiraterieHorst Lang, Leiter Corporate Engineering Quality, Festo AG & Co. KG, Esslingen
Markt, Marken, Marketing – Preisträger im GesprächNorbert Neher, Geschäftsführer der Neher Systeme GmbH & Co KG, Frittlingen
Volker Jauch, Geschäftsführer der Sarissa GmbH, Weingarten
KMU-Forum