Ausdruck vom 19.10.2017

URL: www.patente-stuttgart.de/index.php?page=tagderschutzrechte&jahr=2009


Eine Einrichtung des Regierungspräsidiums Stuttgart für Baden-Württemberg
© Tom Maurer

Tag der gewerblichen Schutzrechte 2009


Unternehmer, Patentfachleute und Existenzgründer aus Baden-Württemberg hatten am Donnerstag, Mittwoch, 08. Juli 2009 wieder Gelegenheit, komprimiert an einem Tag Informationen zum gewerblichen Rechtsschutz zu erhalten. Experten aus den Patentämtern erläuterten aktuelle Entwicklungen und Vertreter innovativer Unternehmen stellten ihre Erfolgsrezepte vor und gaben Tipps aus der Praxis.

Im Anschluß wurde der Artur-Fischer-Erfinderpreis verliehen. Zusätzlich bestand den ganzen Tag über Gelegenheit, die begleitende Ausstellung von Erfindungen und Patentinformationsprodukten zu besuchen.


Programmpunkte

Hier finden Sie auch die Vorträge vom Tag der gewerblichen Schutzrechte 2009, die wir mit freundlicher Genehmigung der jeweiligen Urheber veröffentlichen dürfen. Für die Inhalte sind die Autoren verantwortlich.

Vormittag
 Der Schutz geistigen Eigentums als nationale und internationale AufgabeDr. Dieter Schneider
Hauptabteilungsleiter beim Deutschen Patent- und Markenamt, München
 Die Gemeinschaftsmarke - EU-weiter MarkenschutzRalph Pethke
Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt, Alicante
 Markenkräfte entfesseln - Strategische Markenführung in destruktiven MärktenTom Ramoser,
Managing Partner Rosebud - The Strategic Brand Development Group, Beijing, München
 Chefsache SchutzrechtsstrategieHelmut Jahnke
Informationszentrum Patente
Expertenforum
 Patentinformation aus China und KoreaDr. Christine Kämmer
Europäisches Patentamt, Wien
 Domainrecht in der PatentabteilungMarkus Schließ,
Rechtsanwalt
Erfinderforum
 Kerstin Krey Projektleiterin SIGNO, Institut der deutschen Wirtschaft Köln e. V.Fördermaßnahmen für Erfinder